Vorträge

Pi-Ramesse: Von der Ausgrabung zur virtuellen Rekonstruktion

Ringvorlesung „Alte Welt neu formatiert. Altertumswissenschaftliche Forschung im Zeitalter des digitalen Wandels“ des Berliner
Antike-Kollegs im Wintersemester 2019/2020 an der Freien Universität Berlin

Vortragende: Dr. Henning Franzmeier, Grabungsleiter des Qantir-Pi-Ramesse Projektes der Humboldt-Universität zu Berlin & Sebastian Hageneuer, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Archäologisches Institut der Universität zu Köln

Pi-Ramesse: Working in the capital of Ramesside Egypt

50. Jahrestag des Elephantine-Projekts, organisiert vom Deutschen Archäologischen Institut Kairo und dem Schweizerischen Institut für ägyptische Bauforschung und Altertumskunde in Kooperation mit dem Antikenministerium, 2. Konferenztag im Nubischen Museum, Aswan

Vortragender: Dr. Henning Franzmeier, Grabungsleiter des Qantir-Pi-Ramesse Projektes der Humboldt-Universität zu Berlin